BangkokAuthors' Lounge

Authors' Lounge

Traditioneller Afternoon-Tea mit dem Flair historischer Zeiten

Die Authors’ Lounge ist sicherlich eines der beliebtesten Fotomotive in Bangkok, wenn nicht in ganz Thailand. Die Authors' Lounge, ursprünglich ein offener, überdachter Garten mit einem Teich und dem Schild „Die Schildkröte bitte nicht füttern“, erhielt 1976 ein Glasdach und ist der ideale Ort für einen Nachmittagstee. Die neu renovierte Authors' Lounge steht in der großen literarischen Tradition des Hotels und enthält eine brandneue Ausstellung mit Fotos der vielen berühmten Schriftsteller, die in den letzten drei Jahrhunderten in diesem Hotel gewohnt haben. Darüber hinaus wurden die berühmten Schriftsteller Noël Coward, James Michener, Somerset Maugham und Joseph Conrad in vier neuen, privaten Lounges verewigt.

In der Authors' Lounge gilt für alle Gäste – auch für Kinder – eine elegante Kleiderordnung. Damen werden gebeten, elegante Kleidung und Schuhe zu tragen. Herren werden gebeten, ein elegantes Hemd, lange Hosen und geschlossene Schuhe zu tragen.

Afternoon-Tea

Highlights der Speisekarte

Traditionelles oder thailändisches Teeservice des Mandarin Oriental 
Hausgemachtes Teegebäck, Sandwich-Streifen, herzhafte Snacks und Süßwaren

  • icon-downloadCreated with Sketch. PDF
  • icon-downloadCreated with Sketch. PDF
  • icon-downloadCreated with Sketch. PDF
  • icon-downloadCreated with Sketch. PDF