Ihr unentbehrlicher Reiseführer für Canouan

$module/image

Von Katharina Hahn

Die ursprünglich aus Wien stammende aber jetzt in London lebende Katharina Hahn ist leitende Korrektorin der Zeitschrift Tatler.

Finden Sie sich zurecht

Die Anreise in einem kleinen Flugzeug aus Barbados gehört zu einem Aufenthalt im Mandarin Oriental, Canouan dazu – Sie werden die üppig grüne Landschaft also zum ersten Mal aus der Vogelperspektive erblicken. Canouan ist Teil des karibischen Archipels St. Vincent und die Grenadinen (der aus 32 Inseln und Inselchen besteht, darunter auch Mustique und Palm Island). Die Insel ist nur 13 Quadratkilometer groß, aber besteht aus über 486 Hektar grüner Landschaft und beherbergt ein großes Korallenriff. Gäste werden in Golfwägen über das große Anwesen des Mandarin Oriental, Canouan gefahren (Villen-Gästen stehen während ihres Aufenthalts eigene Golfwägen zur Nutzung zur Verfügung). Halten Sie nach Schildkröten Ausschau: Canouan bedeutet „Insel der Schildkröten“ und Sie werden beobachten können, wie viele dieser freundlichen Lebewesen sich durch die Anlage bewegen. Aber zuerst wollen Sie sicher auf die Hauptterrasse treten und auf das darunterliegende türkisfarbene Meer blicken. Alle Suiten im Erdgeschoss haben Türen mit Fliegengittern, die sich direkt zum Strand öffnen. Weshalb also nicht gleich einen Sprung ins Wasser wagen?

Stoßen Sie auf Ihre Ankunft an

Nippen Sie in der eleganten Bar Turtles an einem Negroni und fühlen Sie sich inmitten des glänzenden Holzes und maritimen Dekors wie in den Hamptons. Oder begeben Sie sich mit Ihrem Drink zum Säulenvorbau nach draußen, während Sie überlegen, wo Sie später speisen möchten. Wenn Sie es richtig planen, können Sie am 13. Loch des Golfplatzes mit einem Glas Champagner in der Hand beobachten, wie die Sonne im Meer versinkt – eine zauberhafte und friedvolle Erfahrung.

Werden Sie aktiv

Es gibt ruhige Tage, an denen Sie nur die Sonnenliegen am Godhal Beach genießen oder sich beim Entspannen am Infinity-Pool für einen Cocktail entscheiden möchten. (Es gibt auch eine praktische kleine Boutique, falls Sie Ihre Strandkleidung auffrischen wollen.) Aber wenn Ihnen nach Erkundungen ist, gibt es viele Möglichkeiten: Tiefseeangeln oder ein Besuch von Tobago Cays mit einem Katamaran, mit dem Sie die Orte aufsuchen können, an denen Piraten der Karibik gefilmt wurde. Sie können schnorcheln und im klaren Wasser nach Schildkröten Ausschau halten oder sich einfach auf dem Deck mit einem Picknick sonnen. Unabhängig davon, ob Sie Könner oder absoluter Anfänger sind, sollten Sie auf keinen Fall auf eine Golfstunde verzichten, wenn auch nur, um den umwerfenden grünen 18-Loch-Golfplatz zu bewundern, der von Jim Fazio entworfen wurde. Besteigen Sie für unvergleichliche Ausblicke Mount Royal, den höchsten Punkt der Insel, und wenn Sie Lust auf Paddleboarding haben, bringt ein Bootstaxi Sie schnell zum Shell Beach, der seinem Namen „Muschelstrand“ mit hübschen weißen Korallen und Muscheln alle Ehre macht. Sie sind immer noch voller Energie? Wie wäre es mit Tennis auf einem der drei bei Nacht beleuchteten Plätze?

Zeitreise

Gäste im Mandarin Oriental, Canouan werden vielleicht überrascht sein, versteckt inmitten der tropischen Insellandschaft eine anglikanische Kirche aus dem 17. Jahrhundert zu finden. Sie wurde Stein für Stein hierhergebracht und wird immer noch gelegentlich für Hochzeiten genutzt.

Für Genießer mit höchsten Ansprüchen 

Romeo und Juliet haben zwar vielleicht unterschiedliche Ursprünge, aber sie gehören zusammen – wir meinen damit natürlich die zwei Hauptrestaurants des Hotels: Im in dunklen Blau- und sonnigen Gelbtönen ausgestatteten Romeo finden Sie einen Tandoor-Ofen und können exquisite, panasiatische Gerichte genießen, während Juliet vor dem Hintergrund handgemalter Wandgemälde internationale Klassiker wie Languste anbietet. Die im Lagoon Café servierten Tapas sind weniger formell, aber genauso lecker, während die peruanisch-japanischen Nikkei -Gerichte in der Pool Bar Lust auf mehr machen (köstliches Thunfisch-Tartar und Maki sind die Favoriten). Wenn Sie lieber den frischen Tagesfang oder ein Krabben-Roti genießen möchten, während Ihre Füße den weichen Sand fühlen, ist das traumhafte Shell Beach Bar and Grill im Freien der richtige Ort für Sie.

Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen

Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen

Spa und Wellness

Wie es sich für eine Anlage von Mandarin Oriental gehört, verfügt das Resort in Canouan über ein erstklassiges Spa. Man erreicht die am Hang eingebetteten, elegant ausgestatteten hölzernen Spa-Villen über den Strandweg und eine Seilbahn. Erreichen Sie mit einer wohlriechenden Gesichtsbehandlung oder einer anspannungslösenden Massage vollkommene Entspannung. Und wenn Sie Ihre tägliche Yoga-Übung Herabschauender Hund vermissen, können Sie Ihre Glieder beim morgendlichen Yoga auf einer Holzplattform dehnen und dabei auf die hypnotisierenden Wellen darunter blicken (und deren Geräusch lauschen).

https://mandarinoriental.com/templates/main/img/MO_Magazine_Logo_BLK.svg

Und schließlich

Verpassen Sie es nicht, an einer geführten Wanderung zu Mount Royal teilzunehmen, dem höchsten Punkt der Insel, der sich 267 Meter über dem Meer befindet. Der Ausblick ist spektakulär.

Reservieren