I.M. PeiI.M. Pei

I.M. Pei

Architekt

I.M. Pei ist ein geehrter Architekt, der für ikonische Gebäude, wie die John F. Kennedy Library in Boston, den Bank of China Tower in Hongkong und die Glaspyramide des Musée du Louvre in Paris bekannt ist.

Pei hat für seine Leistungen für die Architektur zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den ersten Praemium Imperiale (Weltkulturpreis) und den angesehenen Pritzer-Preis.

I.M. Pei wurde in England in der Nähe von Oare House fotografiert, dem Landsitz von Sir Henry und Lady Keswick. Im Hintergrund ist der Teepavillon zu sehen, den er für das Paar entwarf.

Er entschied sich, den Erlös aus seiner Teilnahme an der Fan-Kampagne einigen Wohltätigkeitsorganisationen zukommen zu lassen, die ihm besonders am Herzen liegen.