Tasca

Koch

José Avillez

Der gefeierte Chefkoch José Avillez ist die kulinarische Vision hinter TASCA, dem modernen portugiesischen Restaurant des Mandarin Oriental Jumeira. Voller Leidenschaft für die Kochkunst und sein Land greift Avillez Innovation und Kreativität auf, ohne jemals die Tradition, Qualität, Authentizität und den Wert harter Arbeit zu vergessen.

Geboren und aufgewachsen in der Nähe von Portugals Küste liegt der Schwerpunkt von Chefkoch Avillez darauf, die portugiesische Gastronomie zu propagieren, und er gilt bei vielen als einer der großartigsten Chefköche des Landes. Während er Wirtschaftskommunikation an der Hochschule studierte, kam er in den Genuss privater Kurse mit der wichtigsten Urheberin der traditionellen portugiesischen Gastronomie Maria de Lourdes Modesto, was ihn dazu inspirierte, in die Küche einzuziehen. Nachdem er Berufserfahrung in diversen Restaurants gesammelt hatte, darunter das legendäre El Bulli von Ferran Adrià in Spanien, übernahm er die Rolle des Küchenchefs im Tavares in Lissabon, wo er ein Jahr später dazu beitrug, dass dieses Restaurant einen Michelin-Stern eroberte.

Im Jahre 2011 eröffnete José Avillez sein eigenes Restaurant und leitet heute mehrere Restaurants in Portugal, jedes mit einem anderen Konzept, wobei jedoch in allen seine Leidenschaft für die Kochkunst zum Ausdruck gebracht wird. Darüber hinaus arbeitet José Avillez an verschiedenen anderen Projekten, darunter Fernsehshows, Bücher und einzigartige Weine.

TASCA ist das erste internationale Restaurant von Chefkoch José Avillez und bietet eine Speisekarte mit portugiesischen Aromen und einer zeitgenössischen Interpretation in lebhafter Atmosphäre.